Willkommen
Legasthenie
Dyskalkulie
Angebot
Contact Us

Im Vorschulalter
In der Familie kommt Legasthenie vor.
Das Kind stolpert häufig und stösst oft an.
Es lernt erst sehr spät sprechen, verwechselt dann Wörter und verwendet Ersatzwörter.
Das Kind ist sehr gut im Zeichnen, hat einen Sinn für Farben.
Konstruktives und technisches Spielzeug faszinieren es.

Schule
Beim Lesen- und Schreibenlernen gibt es grosse Schwierigkeiten. Später werden Buchstaben ausgelassen oder hinzugefügt.
Ähnlich aussehende und klingende Buchstaben werden verwechselt.
Das gleiche Wort im Text wird verschieden geschrieben.
Das Schreiben dauert sehr lange.
Beim Lesen kommt es immer wieder zu Fehlern, das Gelesene wird nicht verstanden.
Aufsätze können nicht geplant werden.
Rechts und links, oben und unten wird verwechselt.
Schwierigkeiten beim Erlernen der Uhrzeit.
Reihenfolgen, wie Tage, Monate können nicht behalten werden.
|
|
|
|
lega11004001.gif
lega11002001.gif
Christine Schweizer
Im Näppenriet 4
8606 Greifensee
044 9400268 / 079 4516826
christine.schweizer@ggaweb.ch

Fux Fuchs Fuxs
Fuhs Fugs Fuhx Vugs
Letzte Änderung: 07.05.2013
Anzeichen für Legasthenie