Willkommen
Legasthenie
Dyskalkulie
Angebot
Contact Us
|
|
|
|
lega11004001.gif
Zum Teil die gleichen Anzeichen wie für Legasthenie

Aufgaben werden lange zählend gerechnet, oft mit Hilfe der Finger.
Bloss keine Minus- oder Divisionsaufgaben!
Falsche Lösungen werden nicht erkennt.
Zahlen werden verdreht, z.B. 67 und 76. Zehner und Einer werden verwechselt.
Das Einmaleins wird immer wieder hochgezählt und nach kurzer Zeit wieder vergessen.
Auch einfache Aufgaben werden am liebsten schriftlich gerechnet.
Antworten und Fragen zeigen völliges Unverständnis für die Aufgabenstellung.

Ärgerliche Abwehrhaltung gegenüber der Hilfestellung zuhause.
Sachen werden vergessen, die tags zuvor noch gekonnt wurden.
Probleme mit Positionierungen wie oben, unten, rechts, links
Beim Rechnen mit Geld treten Probleme auf.
Zeitspannen können nicht abgeschätzt werden. Die Uhr kann nicht gelesen werden.
Schwierigkeiten beim Rechnen mit Grössen (cm, m, km, kg, g ...).
Das Erledigen der Hausaufgaben in Mathe nimmt ungewöhnlich viel Zeit in Anspruch.
Mathematik wird generell abgelehnt.
Klagen über Kopf- und Bauchschmerzen werden geäussert.
lega11003001.gif

2+3=5
12+3=9
14-7=3
24-7=94
Christine Schweizer
Im Näppenriet 4
8606 Greifensee
044 9400268 / 079 4516826
christine.schweizer@ggaweb.ch
Letzte Änderung: 07.05.2013
Anzeichen für Dyskalkulie